• Von Polch nach Mertloch

    Freitag, 10 Juli 2015

    Lokaler Teihabekreis „Polch verbindet“ veranstaltete barrierefreie Wanderung Bereits zum dritten Mal organisierte der Lokale Teilhabekreis „Polch verbindet“ kürzlich die Aktion „Maifeld – Wandern verbindet“ und konnte sich hierbei wieder über die tatkräftige Mitwirkung von...
  • Stadtrundgang durch Polch – gemeinsam unterwegs

    Montag, 18 Mai 2015

    Gelungene Aktion des Lokalen Teilhabekreises „Polch verbindet“ Gleich dreifach erfolgreich war die Aktion des Lokalen Teilhabekreises (LTK) „Polch verbindet“ am 2. Mai 2015 in Polch. Neben einem fachkundig geführten, anschaulichen Rundgang durch den Stadtkern entstanden Kontakte und...

Lokaler Teilhabekreis „Polch verbindet“

Der Lokale Teilhabekreis (LTK) setzt sich zusammen aus freiwillig engagierten Bürgern mit und ohne Behinderung aus Polch und Umgebung. Ziel der Initiative ist es, Menschen mit Behinderung bei der aktiven Teilhabe am Leben in der Gemeinde zu unterstützen, sie aktiv am Gemeinwesen zu beteiligen und ihnen so eine Mitgestaltung zu ermöglichen.

Die Mitglieder des LTK planen gemeinsam, wie sich Menschen mit und ohne Behinderung in der Gemeinde treffen und etwas gemeinsam unternehmen können. Sie arbeiten daran, dass Menschen mit Behinderung Zugang zu allen Angeboten der Gemeinde haben. Weil sie davon überzeugt sind, dass die Beteiligung von Menschen mit Behinderung in der Gemeinschaft ein Schlüssel zu einem besonderen Zusammenleben ist.

Der 2012 gegründete LTK ist eine gemeinsame Initiative der Caritas Werkstätten St. Stephan in Polch und des Caritas Zentrums (Wohn- und Betreuungsangebote in Mendig, Polch und Mayen). Beide Behindertenhilfeeinrichtungen gehören zur St. Raphael Caritas Alten- und Behindertenhilfe GmbH.

Um die Stadt Polch für Menschen mit und ohne Behinderung erlebbar und erreichbar zu machen, hat der LTK beispielsweise den barrierefreien Stadtführer „Polch – eine Stadt für Alle!“ veröffentlicht – in Kooperation mit der Stadt Polch und gefördert durch die Aktion Mensch. Den Stadtführer können Sie sich hier als PDF herunterladen.

Übrigens: Die Mitglieder des LTK freuen sich über jede Form der Mitwirkung! Sie treffen sich regelmäßig im Forum Polch, um aktuelle Themen zu diskutieren und weitere Aktionen zu planen.

Ihre Ansprechpartner sind: Janine Schwall, Caritas Zentrum, Telefon: 02652/586-318, E-Mail: j.schwall@srcab.de Frank Mehnert, Caritas Werkstätten, Telefon: 02654/9397-12, E-Mail: f.mehnert@srcab.de
Weitere Infos sowie Bildergalerien von LTK-Aktionen finden Sie unter www.st-raphael-cab.de/ltk