Neueröffnung Restaurant "Alter Bahnhof"

Montag, 02 Mai 2022

Neueröffnung Restaurant "Alter Bahnhof"
Nach einer kurzen Phase von kleineren Umbauarbeiten und Renovierungen konnte das Restaurant „Alter Bahnhof“ in Polch vergangenes Wochenende seine Türen wieder öffnen. Wie bereits im März berichtet, hat die Stadt Polch in der „Brötz Gastro u. Event UG“ – besser bekannt durch das „Bierhaus Brötz“ in Mayen – einen neuen, jungen Pächter gefunden, der motiviert ist, der städtischen Immobilie neues Leben einzuhauchen. Mit...

Kirmes 2022 in Polch

Montag, 02 Mai 2022

Kirmes 2022 in Polch
Nach zwei langen Jahren in denen uns allen die Normalität und das gesellige Beisammensein gefehlt hat, durfte am letzten Aprilwochenende endlich wieder die traditionelle Polcher Kirmes gefeiert werden. Kirmesfreunde jung und alt, aus nah und fern zog es nach Polch um ein paar losgelöste, spaßerfüllte Stunden mit alten Bekannten und neuen Freunden zu verbringen. Erstmalig fand die Kirmes auf dem Hans-Baulig-Platz statt und begeisterte mit...

Weihnachtsgrüße des Stadtbürgermeisters

Donnerstag, 23 Dezember 2021

Frohe Weihnachten
„Frieden kannst du nur haben, wenn du ihn gibst.“Marie von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916), österreichische Schriftstellerin   Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Polcher und Maifelder,das Jahr neigt sich dem Ende zu und in dieser Zeit werden sich wieder viele Menschen fragen: „Was hat mir das vergangene Jahr gebracht und wie wird es wohl weitergehen?“.Wenn ich mich an die Zeit vor einem Jahr erinnere, so hatten wir alle...

Kindertheater "Kommisar Gordon" im Forum Polch

Montag, 03 Dezember 2018

Bielefelder "trotz-alledem-Theater"
Am Sonntag, den 02. Dezember 2018 gastierte das „trotz-alledem-Theater“ mit ihrem Stück „Kommissar Gordon – der erste Fall“ im Forum Polch. Um Punkt 15 Uhr wurde das Licht gedimmt und die Vorstellung der drei Schauspieler aus Bielefeld begann. Kommissar Gordon hat einen schweren Fall zu lösen – nämlich den großen Nuss-Diebstahl im Wald. Viele Tiere meldeten ihm den Diebstahl mehrerer tausend Nüsse, allen voran das...

Tag der Städtebauförderung @Viedel wurde mit regem Interesse besucht

Mittwoch, 09 Mai 2018

v.l.n.r. Jürgen Sommer, Helmut Führ, Thorsten Heidrich, Claudia Blotzki, Jens Ternes, Gerd Klasen, Maximilian Mumm, Dr. Alexander Saftig
In Kooperation mit dem Bundesbauministerium, der Länder, des Deutschen Städtetags und des Deutschen Städte- und Gemeindebund aller Kommunen die mit Mitteln der Städtebauförderung an der Gestaltung ihrer Städte und Gemeinde arbeiten, hat die Stadt Polch am Samstag den 05. Mai 2018 zu ihrem städtischen Projekt, dem „alten Krankenhaus“ @Viedel eingeladen. Hier konnten sich interessierte Bürgerinnen und Bürger, Anwohner und...

Theater zur Suchtprävention begeisterte 360 Schüler

Dienstag, 14 November 2017

Veranstaltung zur Suchtprävention als Gemeinschaftsprojekt
Die Stadt Polch und die IGS Maifeld setzen auf effektive und wirkungsvolle Suchtprävention: Am Montag, den 06. November 2017, gastierte auf Einladung und Organisation der Jugendpflege Polch das Theater "Sehnsucht" aus Hamburg im Forum Polch und inszenierte mit dem Theaterstück "Wilder Panther, Keks!" eine altersgerechte Produktion, welche die Herzen der Schüler besonders bewegte. Ein interaktives Theaterstück zur Suchtprävention, das...

Gelungenes Neujahrskonzert im Forum Polch

Donnerstag, 12 Januar 2017

Gelungenes Neujahrskonzert im Forum Polch
Beschwingte Melodien, vorzugsweise aus der Feder von Mitgliedern der Strauß-Dynastie, dazu ein gut gelauntes Publikum und ein hervorragend aufspielendes Musik-Ensemble – das sind die Garanten für ein gelungenes Neujahrskonzert. So sorgten die Musiker des Johann-Strauß-Ensembles Köln am ersten Januar-Wochenende im Forum Polch für einen guten Start ins Neue Jahr. Doch nicht nur Strauß-Melodien waren zu hören, die Stücke von Brahms,...

Kindertheater "Das Weihnachtswunder in der Schneekugel"

Mittwoch, 21 Dezember 2016

Kindertheater "Das Weihnachtswunder in der Schneekugel"
Kindertheater „Das Weihnachtswunder in der Schneekugel“ Zum traditionellen vorweihnachtlichen Kindertheaterstück war die Freie Bühne aus Neuwied angereist und hatte „Das Weihnachtswunder in der Schneekugel“ mitgebracht. Die Mischung aus Schauspieler- und Puppenspiel begeisterte die Zuschauer, die sich in ansehnlicher Anzahl eingefunden hatten. Es ist eine leise Weihnachtsgeschichte, die ihren ganz eigenen Zauber entfaltet und große...

Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Webseite.
Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.